2. Juli 2011

Mein Hexenhaus, my witch house

Ich habe mir jetzt eine Auszeit von den Büchern genommen und mal wieder an meinem Hexenhaus weiter gebastelt. Innen ist es jetzt fertig.

I've now taken a break from the books and once again on my witch's house on tinkering. Inside it is finished now.












Kein Wunder, dass Evangeline so böse guckt, wenn die Katzen nur Unsinn im Kopf haben und die Mäuse auf dem Tisch tanzen.

No wonder that Evangeline looks so evil, when the cats have only nonsense in your head, and the mice dance on the table.











Kommentare:

  1. Hallo Jana,sieht supergut aus und wunderschöne Tiere hast du gesammelt sehe ich :-) ! Die Idee mit dem Bett für die Hexe über all den Büchern finde ich sehr witzig und was für gruselige Sachen herunter hängen ;-),prima gemacht !!! So jetzt schnell morgen den Spaten raus und ... ,na du weißt schon :-) LG,jeannette

    AntwortenLöschen
  2. Ui ist das ein schönes Häuserl! Besonders die Bibliothek.. mit soviel Liebe zum Detail gearbeitet.. toll!
    LG Papierfrau

    AntwortenLöschen
  3. Maike ( maikekuehnert@aol.com )Juni 06, 2013

    woooooooooooooooooooooooow* das sieht ja super toll aus :-)
    Mir gefallen besonders die vielen unzähligen Details :-) Man entdeckt immer wieder neues.
    Ich bin selbst gerade dabei ein Hexenhaus zu gestalten. Würdest Du mir verraten wo Du die kleinen Miniaturen gekauft hast? Bin nämlich schon auf der Suche, aber das richtige finde ich nirgends :-(

    Ganz liebe verzauberte Grüße
    Maike

    AntwortenLöschen